Perspektivschiedsrichter für die Saison 2017/2018

Schon etwas her, aber nicht vergessen. Am 08.07.2017 wurde vom Verbandsschiedsrichterausschuss zum Lehrgang der Perspektivschiedsrichter für die kommende Saison 2017/2018 geladen. Neben vielen Teilnehmern der anderen Kreise, war auch der Kreis Koblenz mit 3 Teilnehmern vor Ort. Als Schiedsrichter für den Perspektivkader wurden Marcel Bilo, Andreas Michel und Kevin Wydymanski vom Kreisschiedsrichterausschuss Koblenz gemeldet. Zusätzlich zu diesen drei, wurde Boris Stöber nachträglich als Aufsteiger für die Bezirksliga gemeldet und zum Lehrgang eingeladen. Nach einer praktischen Leistungsprüfung, die alle vier mit Bravour meisterten, wurde der Lehrgang in der Sportschule Oberwerth mit einem Regeltest fortgeführt. Der Verbandsschiedsrichterausschuss informierte die Schiedsrichter des Perspektivkaders über Aufstiegschancen und Bestimmungen zur neuen Saison, sowie einigen Regeländerungen. Zum Nachmittag wurden die Schiedsrichter entlassen und werden zur neuen Saison nun auf Verbandsebene eingesetzt und beobachtet.
Der Schiedsrichterausschuss Koblenz wünscht seinen Schiedsrichtern viel Erfolg in der neuen Saison!

2017-09-12T17:04:57+00:00